Projekt „Regenerationsmanagement im Sport“

ATHLENS wird in das Projekt „Regenerationsmanagement im Sport“ (REGman) eingebunden.

REGman ist ein Kooperations-Projekt (Universität des Saarlandes, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und Ruhr-Universität Bochum) das vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft über 4 Jahre mit insgesamt 1,4 Millionen Euro gefördert wird.

ATHLENS wird im Rahmen der Projekts videobasiert Daten erheben: So sind wir etwa bei den "REGman - Open 2015" vor Ort, um die Leistungs- und Positionsdaten der Spieler aller Begegnungen zu erfassen.

Details zum Projekt: regman.org